Vorbeugende Massnahmen zur Pflege der Zahnsubstanz

IP
Individualprophylaxe für Kinder von 6 – 18 Jahren

PZR
Professionelle Zahnreinigung für Kinder und Erwachsene

Solo
Individuelles Prophylaxetraining für Erwachsene

     Massnahmen zum Erhalt oder Ersatz der Zahnsubstanz

Kons
Konservierende Zahnheilkunde:

  • Zahnfüllungen amalgamfrei aus Composites
  • Inlays aus Keramik, Gold oder Kunststoff
  • Versiegelungen

Kiefergelenkstherapie
Herstellung von Knirscherschienen.
Behandlung mit dem Tensgerät

ZE
Zahnersatz:

  • Festsitzend, herausnehmbar oder kombiniert
  • Aus Edelmetall oder Stahl, Keramik oder Kunstoff verblendet
  • Kronen oder Brücken ohne Metallgerüst aus einem Keramikblock gefräst

Implantalogie
Minimalinvasive Implantationsverfahren:

  • Zum Lückenschluss einzelner oder mehrerer Zähne
  • Oder zur Stabilisierung instabiler Prothesen

PA
Parodontosebehandlung

Chirurgie

  • Extraktionen von Zähnen, Wurzelresten
  • Wurzelspitzenresektionen im Front-Zahnbereich
  • Lippenbändchenexzessionen

Endotontie
Wurzelkanalbehandlung

     Besondere Massnahmen

Intraoral Kamera
Generell zur Unterstützung der Diagnose bei der Erstuntersuchung

Digitales Röntgen
Patientenschonend durch Reduktion der Strahlenbelastung

Labor-Mikroskopie
Bei Veränderung der Mund-Schleimhaut, Keimanalyse und Therapie

Speicheltest
Zur gezielten Keimanalyse im Mundraum

Kinetische Kavitätenpräparation
Bohren ohne Bohrer mit Pulverstrahlgerät

Laserbehandlung

  • Zur Sterilisation von Kavitäten und Wurzelkanälen
  • Zur Blutstillung
  • Zur Herpesbehandlung im Anfangsstadium
  • uvm.

Bleaching
Aufhellen einzelner oder mehrerer Zähne

Ästhetik
Veränderung der Zahnform durch Labor gefertigte Veneers oder durch Compositeaufbauten im direkten Verfahren

     Kostenloser Service auf Wunsch

Wartezeiten verkürzen
Selbstverständlich erinnern wir Sie telefonisch eins bis zwei Tage vor einem längeren Termin. Um Wartezeiten zu vermeiden, rufen wir Sie gerne kurz vor Behandlungsbeginn an.

Recall-System
Wenn gewünscht, nehmen wir Sie in unser Recall-System für ein- bis zweimalige Kontrolluntersuchungen pro Jahr auf, damit Ihr Krankenkassenbonus

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo., Di., Do.: 08:30 Uhr – 12:00 Uhr und
14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Mi.: 08:30 Uhr – 14:00 Uhr
Fr.: 08:30 Uhr – 15:00 Uhr

Behandlungszeiten erfolgen nach Vereinbarung
Gartenstraße 6, 55469 Simmern

TELEFON (06761) 30 57